Träger

Die Regenbogen gUG (haftungsbeschränkt) besteht seit dem

26. November 2014, ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und wurde von

Nadine und Johannes Knickenberg ins Leben gerufen, die auch ihre

Geschäfte führen. Nadine und Johannes Knickenberg sind verheiratet

und Eltern von vier Kindern. Beide sind seit mehreren Jahren und zur

Zeit im Rahmen des Projekts Liepe therapeutisch tätig. Sie verstehen

die Regenbogen gUG und auch das Regenbogenhaus als Teil ihrer

Berufung und freuen sich, etwas von der Erfüllung und dem Sinn, die

sie im Leben erfahren durften, weitergeben zu können: An Kinder,

denen es nicht gut geht, die womöglich krank sind und die keine guten

Startvoraussetzungen für ein glückliches und erfolgreiches Leben in

unserer Gesellschaft haben.

 

Die Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51,

59, 60 und 61 AO wurde vom Finanzamt Nauen, StNr 051/125/00083

mit Bescheid vom 28.11.2014 nach § 60a AO gesondert festgestellt.

Wir fördern nach unserer Satzung das Wohlfahrtswesen (§ 52 Abs. 2

Satz 1 Nr. 9 AO) und die Jugendhilfe (§ 52 Abs. 2 Satz 1 AO). Spenden

sind steuerlich absetzbar.

 

 

Wir laden Sie herzlich ein, die Regenbogen gUG durch eine Spende zu

unterstützen!

 

Volksbank Rathenow eG, DE68 1609 1994 0004 0094 60,

                                      GENODEF1RN1